A B C D E F G H I J L M N P R S U W

Capillar Trap

Der Capillar Trap ist der Restabscheider im Inneren der Haube. Der Capillar Trap fängt im letzten Schritt die feinsten Fettpartikel ein und entfernt diese, nachdem vorher durch die entstandene Fliehkraft des berbel Prinzips Fette und Öle bereits aus der Luft geschleudert wurden. Die Luft entweicht und es heißt: durchatmen.

berbel-Prinzip_pos

Das Unternehmen Berbel setzt bei allen Hauben auf das patentierte Berbel-Prinzip. Dabei werden die Kochdünste, die so genannten Dunstwrasen, zuerst durch einen schmalen Spalt angesogen (1). Nach Eintritt in die Haube werden die Dünste derart beschleunigt und um zwei Bogen umgelenkt, dass durch Zentrifugalkraft die Fettpartikel aus der Luft geschleudert und in einer Auffangschale gesammelt werden (2). Danach werden noch die restlichen Fettpartikel im so genannten Capillar Trap von der Luft getrennt (3)